GRUNDSCHULE
Unsere Grundschule besuchen 133 Kinder. Zur Zeit sind die Klassenstufen  3 und 4 zweizügig mit jeweils 17/18 Schülerinnen und Schülern. Die Klassenstufen 1 und 2 werden jahrgangsübergreifend unterrichtet. In der Eingangsstufe werden in drei Klassen Ea, Eb und Ec jeweils ca. 20 Kinder im Alter von 6-8 Jahren gemeinsam unterrichtet.
Nach diesem Modell arbeitet unsere Schule seit dem Schuljahr 2008/2009.

außerhalb

Aktivitäten wie Lerngänge
oder Besuche von Einrichtungen

Advent

Adventssingen jeden
Montagmorgen

Sternwandern

Treffen aller Schüler
zu Rätselspielen

Chor

Alle Kinder dürfen
von Anfang an mitsingen

Zu unserem Einzugsbereich gehören die Kindertagesstätte Lohgarten und der Katholische Kindergarten Weingarten in Zell-Weierbach.
Wir bieten viele außerschulische Aktivitäten durch wie z.B. ein Lerngang mit dem Förster, Besuche der Stadtbibliothek,
Besuch des Schulmuseums und des Tagelöhnerhauses in Zell-Weierbach.
Besonderen Wert legen wir auf klassenübergreifende Unternehmungen und Angebote.
Während der Adventszeit findet das stimmungsvolle Adventssingen mit allen Grundschülern immer am
Montagmorgen statt. Ebenfalls im Winter besuchen wir die Kindertheateraufführung im Festspielhaus Baden-Baden, was durch den Förderverein unterstützt wird.
Bei der Sternwanderung vor Pfingsten treffen sich alle Schüler unserer Schule aus unterschiedlichen Richtungen
kommend und nach Lösung verschiedener Rätsel zu einer Wurst an der Kreuzebene oder auf der Springmatt.
Im Grundschulchor Caruso Bambini können alle Kinder ab Klasse 2  mitsingen. Sie erhalten eine grundlegende stimmliche Ausbildung und können an der jährlichen Aufführung eines Kindermusicals und an einem Hüttenwochenende Geroldseck
teilnehmen.